Sozialberater/-beraterin (m/w/d) im Innendienst

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich, eine/n qualifizierte/n und hochmotivierte/n Sozialberater/-beraterin (m/w/d) im Innendienst (Vollzeit/ Teilzeit):

Zu Ihren Kernaufgaben bei uns gehören
  • selbstständige Beratung unserer Patienten in allen Belangen des Sozialversicherungsrechts, Schwerbehindertenrechts, der Grundsicherung sowie des Entschädigungsrechtes von der Antragsstellung etc. hin zum Widerspruchsverfahren und Einleitung des Klageverfahrens,
  • Kommunikation und Korrespondenz mit dem Versorgungsnetzwerk der Patienten,
  • Antragstellung für Kostenübernahmen und Verordnungen und ggfs. Durchführung von Widerspruchsverfahren bei Kostenträgern bzw. Unterstützung bei solchen Vorgängen,
  • Beratung von Patienten und deren Familien im Hinblick auf Alltagsbewältigung in Verbindung mit dem Aufzeigen finanzieller Unterstützungsmöglichkeiten,
  • Organisation weiterführender Maßnahmen der Nachsorge und Teilnahme an interdisziplinären Teambesprechungen,
  • Recherche von Anwaltskanzleien und Kommunikation mit selbigen zur Durchsetzung von Ansprüchen unserer Patienten im Wege des Klageverfahrens und
  • entsprechende unterstützende und/oder selbständige Fristenüberwachung

 

Wenn Sie
  • entweder über ein abgeschlossenes Studium im sozialen oder juristischem Bereich oder einen thematisch entsprechenden Berufsabschluss in Verbindung mit mehrjähriger Berufserfahrung verfügen,
  • wünschenswerter Weise über ein Zusatzausbildung Case-Management verfügen,
  • über gründliche Kenntnisse der Sozialgesetzgebung und anderer relevanter Gesetzte verfügen,
  • bereits Erfahrungen in der Beratung von Patienten zu o.g. Themen sammeln konnten,
  • über sehr gute EDV Kenntnisse verfügen insbesondere bei der Anwendung der Microsoft Office Programme Excel und Word,
  • Freude am Umgang mit Menschen haben, eine überdurchschnittlich hohe Serviceorientierung besitzen und empathisch auf Ihren Gegenüber eingehen können,
  • Deutsch in Wort und Schrift beherrschen,
  • sich gut organisieren können und gern die Verantwortung für Ihren Bereich übernehmen,
  • eine systemische und interdisziplinäre Arbeitsweise mitbringen und
  • über eine positive Lebenseinstellung verfügen gepaart mit lösungsorientiertem Denken,

 

dann sind Sie richtig bei uns!

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung,  vorzugsweise per Email an bewerbung@berlinmed.de oder postalisch an:

BMMC BerlinMed Medical Consulting GmbH

Albert-Einstein-Ring 11

D-14532 Berlin-Kleinmachnow

Wir bitten Sie, im Zuge einer Bewerbung, Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit zu machen.